Umgebung und Geschichte

Am beeindruckendsten für den Besucher von La Palma ist der Unterschied zwischen Dürre im südlichen und reichlich Feuchtigkeit im Nordosten. Es ist dank dieser Feuchtigkeit, die Kleinbauern in den immer härter umkämpften Markt überleben können, und man kann es genießen. Gehen Sie auf den fruchtbaren Feldern suchen, Kartoffeln (Kartoffeln) die Ernte in drei einjährigen Kulturen, Das ganze Jahr haben wir unsere eigenen Garten Gemüse, nicht nur für uns, sondern auch für Sie, eodo, weil die ganze Welt exportiert. Delpaís Obst fehlt es auch nie. Sie sind Bananen, die das ganze Jahr über reifen und die Kanarischen Banane ist keine Bananen. Orangen fehlt nur die Sommermonate, aber zu dieser Zeit essen wir Pfirsiche, Papaya, Pflaumen, vienene dann die Suvas, ausgezeichnete kanarische Weine gewinnen auch internationales Ansehen in letzter Zeit, Birnen, die ersten Äpfel, das Menü hat kein Ende.

Genießen Sie die Natur!
atmen hondo, hören und halten Sie die Augen offen!